News

Bustour an die Weser

Am 22.02. haben wir uns erstmals von unserem neuen Vereinslokal Rose/Vehlage aus mit dem Bus auf den Weg nach Bremen gemacht. Die Stimmung an Bord war wie immer feuchtfröhlich und alle wollten, dass der BVB den Bremern nach dem DFB-Pokal-Aus eine ordentliche Abfuhr erteilt. Nach einem kleinen logistischen Problem auf dem Busparkplatz, was garantiert nicht dem Weserhochwasser geschuldet war, kamen wir endlich am Stadion an.

Das Spiel hatte einen guten Ausgang für unseren BVB, sodass wir alle gut gelaunt den Rückweg antreten konnten. In der Heimat wieder angekommen, wurde der Sieg noch ausgiebig in der „Erdinger Hütte“ beim Vereinslokal oder beim „Karnevarl“ in Varl gefeiert

________________________________________________________________

Bustour zum Auswärtsspiel gegen Werder Bremen

Am Samstag, den 22.02.2020 fahren wir mit dem Bus zum Auswärtsspiel nach Bremen. Abfahrt ist pünktlich um 11:00 Uhr ab „Sandmöller Reisen“, Hohenlüchten 3, 32351 Stemwede. Um ca. 11:15 Uhr gibt es die Möglichkeit bei unserer neuen Club-Gaststätte, dem „Gasthaus Rose“ in Vehlage zuzusteigen. Danach erreicht der Bus um 11:30 Uhr das Gasthaus „Am Museumshof“,  Lemförder Str. 43, 32369 Rahden, bevor es dann nach Bremen geht.
Karteninhaber, die den Bus als Mitfahrgelegenheit nutzen möchten, sind herzlich eingeladen.
Anmeldung bitte unter komabvb@gmx.de

Auf einen Auswärtssieg und 3 Punkte

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand

________________________________________________________________

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Besuchern dieser Homepage ein

                     „Frohes Weihnachtsfest“

einen

                    „Guten Rutsch in’s neue Jahr“

und unserer Borussia

                    ein erfolgreiches Jahr 2020

25 Jahre „Echte Liebe“

der Vorstand

________________________________________________________________

Spende für den Kindergarten „Bärenhöhle“

Im Rahmen der Feierlichkeit zum 25. Jubiläum wurden ein Tipp- und ein Schätzspiel angeboten. Die Spieleinsätze sollten den Kindern des evangelischen Kindergartens „Bärenhöhle“ in Kleinendorf zugutekommen.
Auch die „Bärenhöhle“ feierte in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag.
Einen zusätzlichen Betrag spendeten die „Aueland Arminen“ (Fanclub Arminia Bielefeld) und die „Gelbsucht`94“ stockte ebenfalls noch einmal auf, so dass man stolz den Betrag von 600€ erreichte.
Im Namen der „Gelbsucht‘94“ überreichten am vergangenen Mittwoch der 1. Vorsitzende Achim Rehling und weitere Vorstandsmitglieder den Betrag. Dies erfolgte mit der symbolischen Scheckübergabe an die Leiterin des Kindergartens Carola Grothus. Die Abordnung wurde laut von den Kindern begrüßt und man verteilte ein paar Mitbringsel zum Spielen aus der Kollektion des BVB Fanshops.
Gerade zur Vorweihnachtszeit war es eine willkommende Möglichkeit den Kindern eine Freude zu bereiten.


_______________________________________________________________________

Besondere Ehrung in Dortmund

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Ein besonderer Tag war für alle die Feier zum 25. Geburtstag des Fanclubs „Gelbsucht’94 e.V.“ Ein weiters Highlight folgte am 22.11.2019 vor Beginn des Heimspiels Borussia Dortmund – SC Paderborn:

Der BVB ehrte auf dem Spielfeld offiziell einzelne Fanclubs zu ihrem Jubiläum und bedankte sich für 25 Jahre Treue und „Echte Liebe“ zum Verein.

Für unseren Fanclub nahmen der 1. Vorsitzende Achim Rehling und der 1. Kassierer Dennis Röhe die Glückwünsche entgegen.

_______________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen den SC Paderborn – AUSVERKAUFT

Am Freitag, den 22.11.2019, fahren wir wieder mit dem Bus zum Heimspiel Borussia Dortmund gegen den SC Paderborn.  Die Mitfahrer des Fanclubs treffen sich um 14:45 Uhr am Ulmenhof in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 15.00 Uhr.
Eine weitere Möglichkeit zum Zusteigen gibt es bei „Barre’s Brauwelt“ um ca. 15.15 Uhr.

Auf eine geile Bustour und 3 Punkte

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand
_______________________________________________________________________

Am Samstag, den 09.11.2019, feierte die „Gelbsucht’94 e.V.“ das 25. Jubiläum. Am Eingang überreichte man den Gästen einen Ansteck-Pin der Gelbsucht und lud zu einem Tippspiel des Topspiels FC Bayern München – Borussia Dortmund ein.
Auch aus Dortmund hatte sich Besuch angekündigt: Um 18:09 Uhr begrüßte der 1. Vorsitzende Achim Rehling die Fanbeauftragte Petra Stüker in Begleitung der BVB Legenden Sigfried „Siggi“ Held und Wolfgang „Teddy“ de Beer. Sie überbrachten Grüße und Glückwünsche von BVB Präsident Dr. Reinhard Rauball und Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. Als Präsent überreichten sie dem Fanclub das aktuelle Borussia Dortmund Trikot mit der Rückennummer „25“ und Aufschrift „Gelbsucht’94 e.V.“ und bedankten sich für 25 Jahre Treue in guten und in weniger guten Zeiten.
Gemeinsam wurde danach das Spiel verfolgt. „Teddy“ de Beer erklärte im Anschluss: „Wir sind nicht glücklich über das Spielergebnis, aber das Erfreuliche an dem 4:0 ist, das es niemand getippt hat. So kann der komplette Einsatz einem guten Zweck zugeführt werden“. Und so fand dieser Betrag seinen Weg in die Spendenkasse die der Fanclub bereit gestellt hatte.
Achim Rehling ließ noch einmal die 25 Jahre Revue passieren. Man ist 1994 mit acht Gründungsmitgliedern angefangen und hat Höhen und Tiefen erlebt. Aktuell hat der Fanclub 152 Mitglieder. Als Mitglied-Nr. 150 überreichte er Nina Lange den offiziellen Fan-Schal des Clubs.

Fünf der acht Gründungsmitglieder sind dem Fanclub immer noch treu. So ließ es sich der 2. Vorsitzende Oliver Röhe nicht nehmen im Namen des Fanclubs Achim Rehling, Torben Galla, Dirk Müller, Matthias Benker und Mario Heselmeier für 25-jährige Mitgliedschaft zu ehren.
Im Anschluss begrüßte man die befreundeten lokalen Fanclubs „Grün-Weiße Jungs“ (Werder Bremen), „Aueland Arminen“ (Arminia Bielefeld), „Fohlen Stemweder Berg“ (Borussia Mönchengladbach, „Echte Fründe OWL“ (1.FC Köln) und den „Hannover96 Fanclub“ aus Diepenau/Lavelsloh, deren jeweilige Vereinshymnen angestimmt wurden.
Bevor es mit der Party losging stellte man ein Schätzspiel vor. In einem transparenten Zylinder sollten Kronenkorken geschätzt werden. Zu gewinnen gab es Stadiondeckel mit einem Guthaben plus einem 5l Fass Barre Bräu, das freundlicherweise von der Privatbrauerei Ernst Barre Lübbecke gesponsert wurde. Der Einsatz floss in die schon erwähnte Spendenkasse. Der Betrag der Spendenkasse soll dem Kindergarten „Bärenhöhle“ in Rahden/Kleinendorf zugute kommen. Gewinner des Schätzspieles waren 1. Platz Kilian Berner, 2. Platz Florian Lammermann und den 3. Platz belegte Udo Högemeier.
Während ordentlich gefeiert wurde lief auf einer Großleinwand eine Dia-Show. Die Gäste aus Dortmund stellten sich den Fragen der Mitglieder und Gästen, gaben Autogramme und erfreuten sich wie alle Anwesenden an der vom Fanclub aufgestellten Foto-Box.
Um 23:30 Uhr schließlich verabschiedete man unter Applaus die Gäste aus Dortmund. Original-Zitat von Siggi Held: „Für den heutigen Abend noch viel Spaß und Vergnügen. Auch nochmal Dankeschön, unterstützt uns weiter so, macht gute Stimmung im Stadion und wie‘s letzte Mal komme ich auch wieder zum 30ten“. Wolfgang „Teddy“ de Beer ergänzte: „Ja, sehr schön, wenn ich dann auch wieder eingeladen werde, komme ich natürlich auch sehr gerne wieder“.
Der Vorstand bedankt sich im Namen des Fanclubs „Gelbsucht’94 e.V.“ bei allen Helfern und Sponsoren für ihre Unterstützung, insbesondere bei der Familie Hartmann für die perfekte Bewirtung.

_______________________________________________________________________

Gelbsucht ’94 jetzt offizieller Fanclub

Gute Neuigkeiten konnte unser 1. Vorsitzender auf unserer Jahreshauptversammlung verkünden:
Die Gelbsucht’94 ist im 25. Jahr seit der Gründung zum offiziellen Fanclub von Borussia Dortmund mit Zertifikat geadelt worden.


Voller Stolz konnte die neue 3x4m große Schwenkfahne präsentiert werden, die auf Antrag vor einem Bundesliga-Spiel von einem unserer Mitglieder auf dem Spielfeld geschwenkt werden darf.
Die Vorbereitungen für die Fete anlässlich unseres 25. Jubiläums gehen in die Endphase

_______________________________________________________________________

Jahreshauptversammlung 2019

wir möchten gerne zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Fanclubs für Samstag, den 31. August in den Ulmenhof in Stelle einladen.

Versammlungsbeginn soll pünktlich um 16:30 Uhr sein, sodass wir im Anschluss um ca. 17:30 Uhr gemeinsam Essen können.

Hinsichtlich Essensplanung bitten wir um Anmeldung bei Oliver Röhe (roehe.oliver@gmail.com) bis spätestens 25. August.!

Top 1 Eröffnung und Begrüßung
Top 2 Bestellung eines Protokollführers
Top 3 Verlesung und Genehmigung des Protokolls der JHV vom 12.05.2018
Top 4 Jahresbericht des Vorsitzenden
Top 5 Mitgliederentwicklung
Top 6 Bericht des Kassierers
Top 7 Bericht der Kassenprüfer
Top 8 Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2018/19
Top 9 Wahl eines neuen Kassenprüfers
Top 10 Wahlen
1.) 1. Vorsitzender
2.) Kassierer
3.) Schriftführer
Top 11 Verschiedenes
25-jährige Jubiläumsfeier am 09.11.2019

Auf gute Beteiligung und einen schönen Nachmittag / Abend freut sich

Der Vorstand

– Gelbsucht ’94 e.V. –

_______________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen den VFL Wolfsburg – AUSVERKAUFT

Am kommenden Samstag, den 30.03.2019, geht es mit dem Bus zum Heimspiel gegen den Werksklub aus Wolfsburg. Die Mitfahrer des Fanclubs „Gelbsucht‘94“ treffen sich um 10:15 Uhr am Ulmenhof (Hartmann) in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 10:30 Uhr. Eine weitere Möglichkeit zum Zusteigen gibt es wieder bei Barre’s Brauwelt  in Lübbecke um 10:45 Uhr.

Auf die nächsten 3 Punkte!

Der Vorstand

_______________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen den FC Augsburg – AUSVERKAUFT

Es geht wieder los 🙂 , am Samstag, den 06.10.2018, geht es mit dem Bus nach Dortmund zum Heimspiel gegen den FC Augsburg. Die Mitfahrer des Fanclubs „Gelbsucht‘94“ treffen sich um 10:45 Uhr am Ulmenhof (Hartmann) in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 11.00 Uhr. Eine weitere Möglichkeit zum Zusteigen gibt es um ca. 11.15 Uhr bei Barre’s Brauwelt  in Lübbecke. Wir hatten wieder das Glück das uns überdurchschnittlich viele Karten zugeteilt worden sind, sodass der Bus bis auf den letzten Platz besetzt ist.

Auf eine geile Bustour, 3 Punkte und eine weitere Woche als Tabellenführer

der Vorstand

_______________________________________________________________________

JHV 2018 der Gelbsucht ’94

Hallo Borussen!

Wir möchten Euch hiermit herzlich zu unserer JHV
am Samstag, den 12. Mai, in die Gaststätte Ulmenhof in Rahden-Stelle
einladen.

Beginn der Versammlung wird um 14:09 Uhr sein.

Anbei die dazugehörige Tagesordnung:

Tagesordnung

Top 1        Eröffnung und Begrüßung

Top 2        Bestellung eines Protokollführers

Top 3        Verlesung und Genehmigung des Protokolls der JHV vom 13.05.2017

Top 4       Jahresbericht des Vorsitzenden

Top 5        Mitgliederentwicklung

Top 6        Bericht des Kassierers

Top 7        Bericht der Kassenprüfer

Top 8       Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017/18

Top 9       Wahl eines neuen Kassenprüfers

Top 10     Wahlen
                   1.) 2. Vorsitzender, 2.) Geschäftsführer, 3.) Beisitzer

Top 11     Aktivitäten/Veranstaltungen
                   Trainingsgelände / Deutsches Fußballmuseum / Fußballgolfen / Südtribünen Meisterschaft

Top 12     Verschiedenes
                   Mitglieder Foto für die Homepage / Fanclub Sweatshirt / Vorschläge / Tippspiel

 

Im Anschluss der Versammlung werden wir gemeinsam das Spiel gegen Hoffenheim im TV schauen.
Für reichlich Essen und Getränke ist gesorgt!
Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme!

Mit schwarz-gelben Grüßen

der Vorstand

_______________________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen VFB Stuttgart – AUSVERKAUFT

Am Sonntag, den 08.04.2018, geht es wieder mit dem Bus nach Dortmund zum Heimspiel gegen den VFB Stuttgart. Die Mitfahrer des Fanclubs „Gelbsucht‘94“ treffen sich um 11:15 Uhr am Ulmenhof (Hartmann) in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 11.30 Uhr. Eine weitere Möglichkeit zum Zusteigen gibt es um ca. 11.45 Uhr bei Barre’s Brauwelt  in Lübbecke. Diesmal sind dem Fanclub überdurchschnittlich viele Karten zugeteilt worden, sodass der Bus bis auf den letzten Platz besetzt ist.

Auf eine geile Bustour und ein hoffentlich schönes Spiel

der Vorstand
_______________________________________________________________________________

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Besuchern dieser Homepage ein

                     „Frohes Weihnachtsfest“

einen

                    „Guten Rutsch in’s neue Jahr“

und unserem BVB 09

                    ein erfolgreiches Jahr 2018

Der BVB ist wieder da

der Vorstand

________________________________________________________________

Bustour zum Topspiel Borussia Dortmund gegen FC Bayern München

Am Samstag, den 04.11.2017, geht es wieder mit dem Bus ins „schönste“ Stadion der Welt zum Topspiel Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Die Mitfahrer des Fanclubs „Gelbsucht‘94“ treffen sich um 12:45 Uhr am Ulmenhof in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 13.00 Uhr. Eine weitere Möglichkeit in den Bus zuzusteigen gibt es um circa 13.15 Uhr in Lübbecke bei „Barre‘s Brauwelt“.

Auf eine stimmungsvolle Tour, eine sichere Abwehr und souverän aufspielende Borussia

der Vorstand


___________________________________________________________________________________

„Mein Verein“ in der NW-Ausgabe vom 21.10.2017

_________________________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen RB Leipzig e.V.

Am Samstag, den 14.10.2017, geht es wieder mit dem Bus zum Heimspiel Borussia Dortmund gegen RB Leipzig. Die Mitfahrer treffen sich um 12:45 Uhr am Ulmenhof in Rahden/Stelle. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 13.00 Uhr. Im Bus sind noch einige wenige Plätze zum Mitfahren verfügbar. Karteninhaber sind herzlich eingeladen diese Mitfahrgelegenheit zu nutzen.
Anmeldung bitte unter 0170/5834922

Auf eine geile Bustour und einen Heimsieg

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand


___________________________________________________________________________________

Carolin Göttig zur 2. Schriftführerin gewählt!

Am Samstag, den 13.05.2017, fand unsere Jahreshauptversammlung im Gasthaus Ulmenhof in Rahden/Stelle statt. Der 1. Vorsitzende Achim Rehling eröffnete um 14.09 Uhr die Versammlung und beantragte die Tagesordnung zu erweitern, für die Wahl eines zusätzlichen Amtes im Vorstand. Es sollte ein(e) 2. Schriftführer(in) gewählt werden mit der zusätzlichen Aufgabe ein Organisations-Team zu leiten. Dieses Team soll Veranstaltungen und Aktivitäten des Fanclubs planen. Dem Antrag wurde stattgegeben. Des Weiteren gab Achim Rehling einen Jahresrückblick mit zahlreichen Highlights und Anekdoten. Leider konnten nur 3 Bustouren realisiert werden, weil es sich immer schwieriger gestaltet ausreichend Karten aus Dortmund zugeteilt zu bekommen. Der Fanclub war aber, in kleinen Gruppen, bei nahezu jedem Heim- oder Auswärtsspiel, national oder international, vertreten. Außerdem berichtete er, der Vorstand habe beschlossen den zwischenzeitlich eingeführten Aufnahme-Stop aufzuheben.
Der Schriftführer Thomas Pohl konnte über eine anhaltend positive Mitgliederentwicklung berichten. Mit 9 Zugängen zählt der Fanclub nun 111 Mitglieder. Der Altersdurchschnitt beträgt 33 Jahre. 45% der Mitglieder kommen aus dem Rahdener Stadtgebiet, der Rest aus Espelkamp, Lübbecke, Stemwede und Sonstige.
Der Kassierer Dennis Röhe stellte fest, dass der Fanclub finanziell stabil und bestmöglich aufgestellt ist. Das ist auch gut so, da der Club beispielsweise bei den Stadionkarten in finanzielle Vorleistung geht. Auch sollte man schon den 25. Geburtstag der Gelbsucht‘94 in 2019 im Auge behalten. Eine Beitragserhöhung ist aber auch in diesem Jahr nicht erforderlich.
Aufgrund der stetig wachsenden Mitgliederzahl hat man beschlossen den Vorstand breiter aufzustellen. Carolin Göttig (auf dem Foto die 2. stehende Person von rechts) wurde von der Versammlung zur 2. Schriftführerin gewählt. Zu ihren Aufgaben wird auch die Leitung eines Organisations-Teams gehören. Dieses Team wird in Zukunft die Aktivitäten des Fanclubs planen, wie z.B. Fußballgolfen, Planwagentour zu einem Spiel der 2. Mannschaft des BVB, Besuch des Borruseums oder des DFB-Museums in Dortmund und nicht zuletzt auch das gemeinsame Schauen von Spielen wie das DFB-Pokalfinale.
Leider sind dem Fanclub nur 10 Karten für das Pokalfinale in Berlin zugeteilt worden. Die Verteilung sollte so fair wie möglich gestaltet werden und ist unter den anwesenden Mitgliedern verlost worden. Der Vorstand hat beschlossen sich nicht losen zu lassen.
Nach der Versammlung verfolgte man gemeinsam den Bundesliga-Spieltag, es folgte ein gemeinsames Essen. Danach wurde, bei dem ein oder anderen Getränk, noch einige Stunden über den Spieltag diskutiert.

____________________________________________________________________

JHV 2017 der Gelbsucht ’94

 

Hallo Borussen!

Wir möchten Euch hiermit herzlich zu unserer JHV
am Samstag, den 13. Mai, in die Gaststätte Ulmenhof in Rahden-Stelle
einladen.

Beginn der Versammlung wird um 14:00 Uhr sein.

 

Tagesordnung:

Top 1       Eröffnung und Begrüßung

Top 2       Bestellung eines Protokollführers

Top 3       Verlesung und Genehmigung des Protokolls der JHV vom 14.05.2016

Top 4       Jahresbericht des Vorsitzenden

Top 5       Mitgliederentwicklung

Top 6       Bericht des Kassierers

Top 7       Bericht der Kassenprüfer

Top 8       Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2016/17

Top 9       Wahl eines neuen Kassenprüfers

Top 10     Aktivitäten/Veranstaltungen

Top 11      Verschiedenes

 

Im Anschluss werden wir gemeinsam das Auswärtsspiel des BVB gegen den FC Augsburg schauen.
Für das leibliche Wohl ist in Form von Getränken sowie einem Essen (nach dem Spiel) gesorgt.
Wir sammeln dafür vor Ort eine Umlage in Höhe von 15,- € p.P. ein.

Bitte meldet Euch bei Achim (komabvb@gmx.de oder 0170/5834922 ) für die Veranstaltung an, damit wir besser planen können.

Anmeldung bitte bis zum 07. Mai.

Wir freuen uns auf eine harmonische Versammlung, sowie einen hoffentlich torreichen Auswärtssieg unserer Borussia und verbleiben

mit schwarz-gelben Grüßen

Der Vorstand
____________________________________________________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen den FC Ingolstadt 04

Am Freitag, den 17.03.2017, geht es wieder mit dem Bus ins „schönste“ Stadion der Welt zum Heimspiel Borussia Dortmund gegen den FC Ingolstadt 04. Die Mitfahrer des treffen sich um 14:45 Uhr am Ulmenhof in Stelle/Rahden. Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 15.00 Uhr. Im Bus sind noch einige wenige Plätze zum Mitfahren verfügbar. Karteninhaber sind herzlich eingeladen diese Mitfahrgelegenheit zu nutzen.
Anmeldung bitte unter 0170/5834922

Auf eine geile Bustour und 3 Punkte

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand
___________________________________________________________________________________

Bustour zum Auswärtsspiel gegen Werder Bremen

Am Samstag, den 21.01.2017 fahren wir mit dem Bus zum Auswärtsspiel nach Bremen. Abfahrt ist pünktlich um 11.30 Uhr ab dem Ulmenhof in Stelle/Rahden. Die Mitfahrer treffen sich dort um 11:15 Uhr.
Karteninhaber, die den Bus als Mitfahrgelegenheit nutzen möchten, sind herzlich eingeladen.
Anmeldung bitte unter 0170/5834922

Auf einen Auswärtssieg und 3 Punkte

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand
___________________________________________________________________________________

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Besuchern dieser Homepage ein

                     „Frohes Weihnachtsfest“

einen

                    „Guten Rutsch in’s neue Jahr“

und unserem BVB 09

                    ein erfolgreiches Jahr 2017

Heja BVB

der Vorstand

_____________________________________________________

Es geht wieder los!

Hallo zusammen,
am Freitag, den 23.09. starten wir mit unserer ersten Bustour in die Bundesliga-Saison 2016/17 zur Begegnung gegen den SC Freiburg.
Wir treffen sich uns um 14.45 Uhr auf dem Parkplatz der Gaststätte Ulmenhof (Hartmann) in Stelle.
Die Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 15.00 Uhr.
Eine weitere Möglichkeit zum zusteigen wird es bei Barre’s Brauwelt gegen 15.15 Uhr in Lübbecke geben.
Eintrittskarteninhaber, die den Fan-Bus als Mitfahrgelegenheit nutzen möchten, sind gegen eine Kostenpauschale herzlich eingeladen an der Fahrt teilzunehmen.
Näheres unter Kontakt „komabvb@gmx.de“

Mit gelb-schwarzen Grüßen

der Vorstand

_____________________________________________________

JHV 2016 der Gelbsucht ’94

Hallo Borussen!

Wir möchten Euch hiermit herzlich zur JHV
am Samstag, den 14. Mai in die Gaststätte Ulmenhof in Rahden-Stelle
einladen!
Beginn der Versammlung wird um 14:00 Uhr sein.

 

Tagesordnung:

Top 1       Eröffnung und Begrüßung

Top 2       Bestellung eines Protokollführers

Top 3       Verlesung und Genehmigung des Protokolls der JHV vom 20.04.2015

Top 4       Jahresbericht des Vorsitzenden

Top 5       Mitgliederentwicklung

Top 6       Bericht des Kassierers

Top 7       Bericht der Kassenprüfer

Top 8       Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2015

Top 9       Wahl eines neuen Kassenprüfers

Top 10     Wahlen bzw. Bestätigung des Vorstandes

  1. 1. Vorsitzender
  2. Kassierer
  3. Schriftführer

Top 11      Aktivitäten/Veranstaltungen

Top 12      Verschiedenes

 

Im Anschluss werden wir gemeinsam das letzte Saisonspiel des BVB gegen den 1.FC Köln schauen.
Für das leibliche Wohl ist in Form von Getränken sowie einem Grillbuffet (nach dem Bundesliga-Schauen)
gesorgt.
Wir sammeln dafür vor Ort eine Umlage in Höhe von 15,- € p.P. ein.

Anmeldung bitte per E-Mail bis zum 08. Mai.

Wir freuen uns auf eine harmonische Versammlung sowie einen guten Saisonausklang unserer Borussia
und verbleiben

mit schwarz-gelben Grüßen

Euer Vorstand

_____________________________________________________

Planwagenfahrt der Gelbsucht’94 – Erfolg auf ganzer Linie

Am 02.04.2016 brach um 11.30 Uhr die Gelbsucht’94 auf zur Premieren-Planwagenfahrt. Die U23 von Borussia Dortmund sollte beim SC Rödinghausen unterstützt werden. Schon auf der Hinfahrt war die Atmosphäre heiter und stimmungsvoll, nicht zuletzt weil der Wettergott für den ersten sonnigen Tag in diesem Jahr sorgte. Dort angekommen übernahm die Gelbsucht’94 (unglaublich, aber wahr) die Initiative und feuerte die Mannschaft, zusammen mit den anderen BVB-Anhängern, zu einem überragenden 5:1 Auswärtssieg an – Originalzitat des Keepers, vom SV Rödinghausen, Jan Schönwälder:“Und es bringt uns auch nicht weiter, wenn hier 50 Borussen auf der anderen Seite lauter sind als die ganze Haupttribüne.“

IMG-20160403-WA0001

Selbstverständlich, das die Rückfahrt im gelben Planwagen die Hinfahrt an Stimmung getoppt hat. Zum Abschluss wurde noch gemeinsam das Bundesligaspiel Borussia Dortmund – Werder Bremen angeschaut, das mit dem 3:2 Heimsieg den Tag perfekt machte.
Definitiv eine Fahrt die, in ähnlicher Art und Weise, Wiederholungspotential hat!!!
Nebenbei sei noch erwähnt das an diesem Tag 25 unserer Mitglieder aktiv beim Heimspiel im „Signal Iduna Park“ anwesend waren.
________________________________________________

1. Planwagenfahrt der Gelbsucht‘94

Am Samstag, den 02.04.2016, findet die erste Planwagenfahrt der Gelbsucht’94 statt. Abfahrt ist um 11.30 Uhr an der Bushaltestelle Winkelmann in Varlheide. Es geht nach Rödinghausen um die zweite Mannschaft unserer Borussia zu unterstützen. Für Getränke auf dieser Fahrt, der etwas anderen Art, wird natürlich gesorgt.
Auf eine spaßige, stimmungsvolle Tour und einen Auswärtssieg

der Vorstand

_______________________________________

!!! BUSTOUR ZUM HEIMSPIEL GEGEN DEN 1. FSV MAINZ 05 !!!

Der Borussia-Dortmund-Fanclub „Gelbsucht‘94“ fährt am Sonntag, den 13.03.2016 zum Heimspiel
gegen den 1. FSV Mainz 05.
Abfahrt mit dem Bus ist pünktlich um 13.00 Uhr ab dem Ulmenhof in Stelle/Rahden.
Die Mitfahrer treffen sich dort um 12:45 Uhr.
Für Karteninhaber sind noch Plätze zum mitfahren verfügbar.
Anmeldung bitte unter 0170/5834922

Auf 3 wichtige Punkte und eine geile Busfahrt

der Vorstand

________________________________________________

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Besuchern dieser Homepage ein

                     „Frohes Weihnachtsfest“

einen

                    „Guten Rutsch in’s neue Jahr“

und unserem BVB 09

                    ein erfolgreiches Jahr 2016

der Vorstand

_______________________________________

!!! Ausgebucht !!!

Bustour zum DFB-Pokal-Finale „Borussia Dortmund 09 vs. VfL Wolfsburg“

Noch einmal zur Erinnerung:
– Der Bus zum DFB-Pokal-Finale in Berlin am 30. Mai 2015 fährt pünktlich um 10.00 Uhr los –
– Abfahrtsort ist natürlich der Parkplatz von unserem Vereinslokal „Ulmenhof“ in Stelle –
– Die „Berlin-Fahrer“ treffen sich dort um 09.45 Uhr –

Auf eine geile Busfahrt und den Pott!

der Vorstand

_______________________________________

Orchester-Atmosphäre auf der „Süd“

Unter dem Motto „Kurvenklänge“ wurde in Zusammenarbeit mit dem WDR-Rundfunkorchester das Lied „Am Borsigplatz geboren“ neu aufgenommen und der dazugehörige Musikclip auf der Südtribüne im Westfalenstadion gedreht. Rund 700 schwarz-gelbe Fans sind dem Aufruf der Fanbeauftragten gefolgt um diese Aktion zu unterstützen. Mit dabei, 5 unserer Mitglieder nebst dem  Zaunbanner der „Gelbsucht‘94“. Das Ergebnis wird Mitte August im WDR Fernsehen und auf den offiziellen Seiten der teilnehmenden Clubs veröffentlicht.

Kurvenklänge

_______________________________________

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin !!!

Bustour zum DFB-Pokal-Finale „Borussia Dortmund 09 vs. VfL Wolfsburg“

Für das DFB-Pokal-Finale am Samstag, den 30. Mai 2015 in Berlin, haben wir 10 Eintrittskarten zugeteilt bekommen. Wir haben die Karten so verteilt, wie es Borussia Dortmund auch mit den Fanclubs macht.(Beteiligung in Fanclub , wieviel Pokalspielkarten, usw.) So konnten wir 6 Karten direkt zuordnen, die letzten 4 Karten wurden dann ausgelost. Wir hoffen , dass das für alle Beteiligten zu verstehen ist.
Darüber hinaus werden wir einen Bus einsetzen  für alle die dabei sein möchten und gemeinsam in die „Public Viewing Atmosphäre“ eintauchen möchten. Das Finale macht es umso einzigartiger da es auch das letzte Spiel von unserem „Kloppo“ ist.
Der Bus fährt, wie immer, von dem Parkplatz unseres Vereinslokals „Ulmenhof“ in Stelle, pünktlich um 10.00 Uhr in Richtung Berlin ab. Ihr solltet Euch also um 09.45 Uhr dort einfinden.
Einige wenige Plätze zum „dabei sein“ sind noch verfügbar.
Anmeldungen verbindlich per E-Mail an Achim (komabvb@gmx.de)  (Bitte nur per E-Mail!).

Lasst uns Berlin schwarz-gelb machen und gemeinsam den Pokal nach

Dortmund 

holen!

_______________________________________

!!! Ausgebucht !!!

Bustour zum Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin

Der Bus fährt am Samstag, den o9.05.2015 pünktlich um 11:00 Uhr vom Ulmenhof in Stelle/Rahden ab. Die Mitfahrer treffen sich dort um 10:45 Uhr.

Auf zur Punktejagd und auf eine geile Busfahrt,

der Vorstand

_______________________________________

Auf der JHV am Montag kam die Frage auf, ob noch Poloshirts nachbestellt werden können. Die Shirts sind über Sport-Wilkening noch lieferbar.

Falls ihr noch eins erwerben möchtet, gebt uns bitte unter Angabe der Größe (S-XXL) bis zum 29.04.2015 Bescheid. Kosten: 30,00 EUR.

Poloshirt vornPoloshirt hinten

Schwarz-Gelbe Grüße

der Vorstand

_______________________________________

BVB-Fans blicken auf ereignisreiches Jahr

Oliver Röhe neuer zweiter Vorsitzender

JHV 2015

Änderungen im Vorstand: Der ehemalige zweite Vorsitzende Jörn Drees (rechts) wird von Oliver Röhe (2.v.l.) abgelöst, neuer Beisitzer ist Benjamin Stegkämper (v.l.) und ergänzt damit den Vorstand um Kassenprüfer Peter Lusmöller, Schriftführer Thomas Pohl, Vorsitzender Achim Rehling und erster Kassierer Dennis Röhe.

Stelle – Für den Fanclub „Gelbsucht ’94“ war das vergangene Jahr ein recht ereignisreiches, galt es doch im November das 20-jährige Bestehen zu feiern, zu dem die Fanbeauftragten Petra Stüker und Siegfried Held gekommen waren. Ein weiterer Höhepunkt war die Fahrt zum DFB-Pokalfinale in Berlin. Die Aktivitäten des zurückliegenden Jahres ließ der Vorstand am Montag während der Jahreshauptversammlung Revue passieren.

Besonders freuen können sich die Dortmund-Fans über die höchst positive Mitgliederentwicklung. Seit der letzten Hauptversammlung hat der Verein 42 Neuaufnahmen zu verzeichnen und zählt jetzt hundert Mitglieder. Im Mittelpunkt standen natürlich die Spiele des BVB. Die Fans fuhren zu vier Heimspielen und dem Auswärtsspiel der Dortmunder in Hannover. Hinzu kamen die Reise nach Berlin und zuletzt das gewonnene Viertelfinale gegen Hoffenheim.

Im Vorstand gab es nach den Wahlen einige Änderungen zu verzeichnen: Der bisherige zweite Vorsitzende Jörn Drees hat den Posten an den ehemaligen Geschäftsführer Oliver Röhe abgegeben. Für den Posten des Geschäftsführers wurde Mirco Goroncy gewählt. Neu wurde das Amt des Beisitzers eingeführt, das Benjamin Stegkämper übernahm. Während der Versammlung wurde auch einstimmig die Ergänzung des Paragraphen „In Bekenntnis gegen Rassismus und Diskriminierung“ in der Satzung beschlossen, was vom BVB so gewünscht war.

In diesem Jahr wird es zum Saisonabschluss wieder ein gemeinsames Grillen geben, bei dem das letzte Saisonspiel gegen Werder Bremen angeschaut wird. Außerdem ist eine Fahrt nach Dortmund zur Besichtigung des Stadions, des Borusseums und des Trainingsgeländes geplant. (Quelle: kreiszeitung.de)

_______________________________________

Bustour zum Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin

Hallo zusammen,

für das Spiel gegen Berlin am Samstag, den 09. Mai haben wir vom BVB 30 Karten zugeteilt bekommen.

Die angekündigte Bustour kann also wie geplant stattfinden! J

Die Kosten für die Mitfahrt betragen 60,- € (Mitgliederpreis für Erwachsene u. Jugendliche), 50,- € (Kinder) bzw. 65,- € (Gäste).

Wie immer inkl.: Stadionticket, Busfahrt und Getränke.

Es kann zunächst wie üblich nur 1 Ticket pro Mitglied, d.h. nur für sich selber, bestellt werden.

Der Bus fährt am 09.05. pünktlich um 11:30 Uhr am Ulmenhof in Stelle ab, seid daher bitte unbedingt pünktlich!

Ihr könnt euch ab sofort und bis einschließlich Sonntag, 03.05. verbindlich per E-Mail bei Achim (komabvb@gmx.de) anmelden (Bitte nur per E-Mail!).

Die Kosten werden, wie gewohnt, im Voraus und zeitnah nach der Anmeldung vom Konto eingezogen.

__________________________________________

Jahreshauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

der BVB-Fanclub Gelbsucht ’94 e. V. lädt zur Jahreshauptversammlung am

 Montag, den 20. April 2015, um 19.09 Uhr,

in der Gaststätte „Ulmenhof“ in Stelle,  Mindener Straße 111

 ein.

Tagesordnung:

 

Top 1             Eröffnung und Begrüßung

Top 2             Bestellung eines Protokollführers

Top 3             Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Jahreshauptversammlung
                      vom 03.03.2014

Top 4             Jahresbericht des Vorsitzenden

Top 5             Mitgliederentwicklung

Top 6             Bericht des Kassierers

Top 7             Bericht der Kassenprüfer

Top 8             Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2014

Top 9             Wahl eines neuen Kassenprüfers

Top 10           Aufnahmegebühren für neue Mitglieder

Top 11           Änderung der Vereinssatzung

Top 12           Wahlen des Vorstandes:

  1. 2. Vorsitzender
  2. Geschäftsführer
  3. Beisitzer

Top 13          Aktivitäten / Veranstaltungen

Top 14          Verschiedenes

 

Wir hoffen sehr auf Euer zahlreiches Erscheinen und verbleiben

mit Gelb – schwarzen Grüßen

Der Vorstand

__________________________________________

Spendenaktion des Borussia Dortmund Fanclubs  „Gelbsucht’94 e.V.“

Der Fanclub „Gelbsucht’94 e.V.“ erhielt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum von Borussia Dortmund als Präsent das aktuelle Heimtrikot.
Auf der Weihnachtsfeier 2014 der Fanclubs in Dortmund wurde das Trikot dann von sämtlichen Spielern und Trainern signiert.
Dieses Unikat wurde auf der Auktionsplattform eBay versteigert. Der Auktionsgewinner möchte auf eigenem Wunsch anonym bleiben.
Sinn der Auktion war, dass der Erlös des Trikots an das Hospiz Veritas in Lübbecke gespendet wird.
Im Namen des BVB- Fanclubs „Gelbsucht’94 e.V.“ überreichten der 1. Vorsitzende Achim Rehling, Jörn Drees (2. Vorsitzender) und Thomas Pohl (Schriftführer) nun den Betrag.
Dies erfolgte in Form einer symbolischen Scheckübergabe an den Leiter der Einrichtung Detlef Siebeking und die Ansprechpartnerin Monika Alschner.
In Verbindung dazu wurde ausführlich über die Arbeit im Hospiz informiert.
Da das Hospiz Veritas zum Teil auf Spenden angewiesen ist, war es eine gelungene Aktion,
die man in irgendeiner Form wiederholen möchte, meinten die Vertreter des Fanclubs.

Hospitz Lübbecke

__________________________________________

Wir wünschen unseren Mitgliedern und allen Besuchern dieser Homepage ein

                     „Frohes Weihnachtsfest“

einen

                    „Guten Rutsch in’s neue Jahr“

und unserem BVB 09

                    ein erfolgreiches Jahr 2015

Heja BVB

der Vorstand

_____________________________________________________

Spendenaktion der Gelbsucht’94

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum unseres Fanclubs erhielten wir von Borussia Dortmund als Präsent das aktuelle Heimtrikot.
Auf der diesjährigen Weihnachtsfeier der Fanclubs in Dortmund wurde das Trikot dann von sämtlichen Spielern und Trainern signiert (u.a. auch Klopp, Reus, Hummels, Kagawa, Gündogan und vielen weiteren).$_57
Es handelt sich hierbei also um ein einzigartiges Unikat, welches sicherlich bei jedem BVB-Fan am Heiligabend für leuchtende Augen sorgen dürfte.
Dieses Trikot wird nun versteigert. Der Erlös aus dieser Auktion soll einem guten Zweck zukommen, der komplette Betrag soll dem Hospiz veritas in Lübbecke gespendet werden.

Flyer: Hospiz

Das Angebot findet man auf der Auktionsplattform ebay unter der
Artikelnummer: 231414549617
mit der Überschrift:
BVB Trikot (Heim 2014/2015) mit Original Unterschriften der Mannschaft
Die Auktion endet am Sonntag, den 14.12.2014 um 19.30 Uhr

Wir wünschen noch eine schöne Adventszeit!

Schwarz-Gelbe Grüße

der Vorstand

_____________________________________________________

!!! Ausgebucht !!!

Bustour zum Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Der Bus fährt am Freitag, den o5.12.2014 pünktlich um 15:30 Uhr vom Ulmenhof in Stelle/Rahden ab. Daher treffen wir uns dort um 15:15 Uhr.

Auf 3 superwichtige Punkte und eine geile Busfahrt,

der Vorstand

_____________________________________________________

„Siggi“ Held gratuilierte

dsc2301.jpg
Das schönste Geschenk zum 20. Geburtstag wurde nachgereicht. Mit einem 1:0-Sieg über den Mönchengladbacher Namensvetter bereitet die Dortmunder Borussia ihrem Fanclub „Gelbsucht ’94“ im Lübbecker Land den gelungenen Abschluss eines tollen Wochenendes.

Angefangen hatten die Feierlichkeiten am Freitagabend. Die Mitglieder des BVB-Fanclubs „Gelbsucht ’94“ hatten ihr Vereinslokal, den Steller Ulmenhof, in den Vereinsfarben Gelb und Schwarz geschmückt. Auch unter den Festgästen herrschte gelbe und schwarze Kleidung vor. Pünktlich zum 20. Geburtstag waren die neuen Club-T-Shirts eingetroffen.

Die gute Stimmung erreichte einen ersten Höhepunkt, als die Ehrengäste aus Dortmund eintrafen. Fanbeauftragte Petra Stücker hatte die BVB-Legende Siegfried „Siggi“ Held mitgebracht.

Der vielfache Nationalspieler und Vize-Weltmeister von 1966 bildete Ende der 60-er Jahre mit den unvergessenen Lothar „Emma“ Emmerich und Reinhard „Stan“ Libuda ein brandgefährliches Sturmtrio und hat 1966 mit dem BVB als erste deutsche Vereinsmannschaft überhaupt den Europacup der Pokalsieger gewonnen.

dsc2297.jpg

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Gelbsucht-Vorsitzenden Achim Rehling stellten sich die Gäste den – angesichts der derzeitigen Tabellensituation – auch mitunter kritischen Fragen der Fans.
Beim großen Jubiläumsquiz mit 16 Fragen rund um den BVB konnten die Fans ihr Wissen unter Beweis stellen. Sieger wurden Dirk Müller und Matthias Brenker.

Die Gelbsucht-Fans haben auch ein eigenes Fußballteam ins Leben gerufen, das an zahlreichen Turnieren teilnahm. Beim eigenen Turnier konnte man 1997 die Traditionsmannschaft des BVB als Gast begrüßen. Ein weiteres Highlight in den 90ern war der Besuch von Aki Schmidt zum fünfjährigen Bestehens des Clubs.

In den Folgejahren erlebten die Fans ein ständiges Auf und Ab mit Fast-Abstieg, Deutscher Meisterschaft und drohendem Konkurs. Die Leidensfähigkeit der BVB-Fans wurde im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausend auf harte Proben gestellt.

Anfang 2013 erfolgte der Zusammenschluss mit den „Nordkreis-Borussen“, einem Fanclub, der sich 2007 in Rahden gegründet hatte. Heute zählt „Gelbsucht ’94“  82 Mitglieder. „Wir sind einer der größten BVB-Fanclubs Ostwestfalens, und die Tendenz ist weiter steigend“, freut sich Thomas Pohl. Zu den Aktivitäten zählen Busfahrten zu Heimspielen, Versammlungen und Clubfeiern. „Wir wollen in Zukunft zwei Bustouren pro Hin- und Rückrunde für unsere Mitglieder und weitere Interessierte anbieten. Außerdem wollen wir uns um Tickets für internationale Heim- und Auswärtsspiele bemühen“, sagt Thomas Pohl. Eine kleinere Abordnung werde die Borussia bei jedem Heimspiel unterstützen. „Bei uns steht die Gemeinschaft, der Spaß am Fußballsport und die Liebe zu unserer Borussia im Vordergrund“, betonen die Fans und erteilen jeder Form der Gewalt oder Fremdenfeindlichkeit eine klare Absage.

So freute man sich besonders über den Besuch von Justin Tarczon. Der junge Australier, seit vielen Jahren BVB-Fan, besucht derzeit  die Familie seiner Frau im Mühlenkreis und feierte mit seinen Freunden bis in den frühen Morgen. „Das macht schon Appetit auf unsere 25-Jahr-Feier“, meinte Thomas Pohl. (Quelle: nw-news.de)

Weitere Bilder folgen (Nur im Mitgliederbereich!)

_____________________________________________________

20-Jahr-Feier

wie bereits in unserer persönlichen Einladung vom 10. Oktober angekündigt, wollen wir am Freitag, den 07. November gemeinsam das 20-jährige Jubiläum von Gelbsucht’94 im Gasthaus Ulmenhof in Stelle feiern.

Mittlerweile haben wir vom BVB die Nachricht erhalten, dass auch die Fanbeauftragte Petra Stüker sowie BVB-Legende Siggi Held an unserer Feier teilnehmen werden.

Wir freuen uns auf eine schöne Feier,

der Vorstand

_____________________________________________________

Bustour zum Spiel BVB gegen SC Freiburg

Die erste Bustour in dieser Saison rückt näher.

Daher für alle Mitfahrer ein paar Infos.

Der Bus fährt um 11:30 Uhr vom Ulmenhof in Stelle/Rahden ab. Daher treffen wir uns dort um 11:15 Uhr.

Da der Bus über Lübbecke fahren wird, wird es bei Barre eine weiter Zusteigemöglichkeit geben. Die Mitfahrer die dort einsteigen möchten, mögen bitte gegen 11:45 Uhr bei Barre auf den Bus warten. Bitte gibt vorher bei Mirco Goroncy (mirco.goroncy@web.de) bescheid wo ihr einsteigen möchtet.

Außerdem bieten wir für andere Karteninhaber, die nicht wissen wie sie nach Dortmund kommen, Plätze im Bus an. Der Preis liegt hier bei 35€ inkl. Getränke. Interessenten können sich mit  Achim Rehling (komabvb@gmx.de) in Verbindung setzen.

Auf 3 wichtige Punkte und eine geile Busfahrt,

der Vorstand

_____________________________________________________

Jahresabschluss

Am Samstag, den 10. Mai, findet zum Abschluss der Bundesliga-Saison 2013/2014, ein gemeinsames Grillen statt.

Wir möchten gerne bei reichlich Bier & Bratwurst das letzte Saisonspiel unseres BVB (auswärts in Berlin) auf einem Beamer schauen und gemeinsam ein paar schöne Stunden verbringen.

Start der Veranstaltung ist um 15.00 Uhr, und das Ende ist relativ offen! 😉

Aus Planungsgründen bitten wir um Anmeldung bei Achim (komabvb@gmx.de oder 01705834922) bis Montag, den 05. Mai!

Es wird sicherlich ein super Nachmittag und von daher würden wir uns freuen, wenn sich möglichst viele Zeit nehmen würden! J

Viele Grüße,

der Vorstand

_____________________________________________________

Jahreshauptversammlung

Am Montag, den 03. März 2014 findet die Jahreshauptversammlung des

Borussia Dortmund Fanclubs Gelbsucht ’94 e.V. in den Räumlichkeiten

des Ulmenhofs in Rahden-Stelle statt.

Versammlungsbeginn ist pünktlich um 19:09 Uhr.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

Top 1              Begrüßung

Top 2              Verlesung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 07.02.2013

Top 3              Jahresbericht des Vorsitzenden

Top 4              Mitgliederentwicklung

Top 5              Bericht des Kassierers und Bericht der Kassenprüfer

Top 6              Wahl eines neuen Kassenprüfers

Top 7              Mitgliederbeiträge

Top 8              Änderung der Satzung

Top 9              Aktivitäten/Veranstaltungen                    

Top 10            20-Jahrfeier Gelbsucht‘94

Top 11            Verschiedenes

Alle Mitglieder, sowie an unserem Fanclub Interessierte, sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen.

Wir würden uns über eine gute Beteiligung sehr freuen!

Schwarz-gelbe Grüße

Der Vorstand

_____________________________________________________

!!! Ausgebucht !!!

Abfahrt am Samstag um 12:00 Uhr am Ulmenhof.

Bustour zum Auswärtsspiel nach Bremen

 

Unserem Fanclub wurden 25 Stehplatzkarten im Gästebereich für das Auswärtsspiel bei Werder Bremen am Samstag, den 08.02. (Anstoß 15:30 Uhr), zugeteilt.

Somit können wir, wie bereits im Vorfeld angekündigt, zu diesem Spiel eine Bustour anbieten.

Die Kosten für die Fahrt belaufen werden sich auf 45,-€ (Mitglieder) bzw. 50,-€ (Nicht-Mitglieder) belaufen.

Wie immer inbegriffen: Stadionticket, Busfahrt und Getränke.

Es kann nur 1 Ticket pro Mitglied, d. h. für sich selber, bestellt werden.

Der Bus fährt am 08.02 pünktlich um 12:00 Uhr am Ulmenhof in Stelle ab.

Ihr könnt euch ab sofort und bis einschließlich Samstag, 25.01, verbindlich bei Achim (ticket@gelbsucht94.de) anmelden! Die Kosten werden, wie gewohnt, im Voraus und zeitnah nach der Anmeldung von eurem Konto eingezogen.

Zögert nicht zu lange mit eurer Anmeldung, wir gehen davon aus, dass 25 Anmeldungen relativ zügig erreicht sein werden. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! 😉

Schwarz-Gelbe Grüße

Der Vorstand

 

 

Rückblick 2013/2014

Leider ist die Hinrunde nicht so gelaufen wie es sich jeder Borusse gewünscht hat. Mit 12 Punkten Rückstand auf die Bayern und dem Überwintern auf Platz 4, sind die Hoffnungen auf eine erneute Meisterschaft unter unserem Jürgen Klopp deutlich gesunken, wenn nicht sogar komplett verflogen.

Die Ultra Gruppe „The Unity“ von Borussia Dortmund hat es sich nicht nehmen lassen, ein kleines Video über die Hinrunde zu veröffentlichen.

Außerdem sind Bilder von einigen Heimspielen auf unserer Homepage zu begutachten.

 

 

!!!! Die Bustour ist ausgebucht !!!!

Bustour nach Dortmund zum Spiel gegen Bayer Leverkusen

 

Am Samstag, den 07.12. findet wie geplant unsere nächste Bustour nach Dortmund statt.

Uns wurden vom BVB 30 Karten für das Topspiel des Spieltages gg. Leverkusen zugeteilt (18:30 Uhr Anstoß).

Die Karten befinden sich auf der Nordtribüne im Block 62, d.h. im untersten Block hinterm Tor.

Preislich liegen die Tickets bei 46,- € (inkl. Topzuschlag).

Wir bieten die Busfahrt für alle Mitglieder zum Preis von 70,- € pro Person (Kinder 65,- €, Nicht-Mitglieder 75,- €) an.

Der Betrag beinhaltet wie immer das Ticket, sowie Busfahrt inkl. Getränke.

Da „nur“ 30 Tickets vorhanden sind, kann bei aktuell 48 Mitgliedern in unserem Fanclub nur 1 Ticket pro Mitglied, d.h. nur für sich selber, bestellt werden.

Dadurch wollen wir vorrangig allen Mitgliedern, die Zeit und Lust haben, die Möglichkeit bieten an der Fahrt teilzunehmen.

Sollten nach der Zuteilung an die Mitglieder noch Tickets vorhanden sein, können ggf. weitere Karten für Familienmitglieder / Freunde etc. geordert werden.

Abfahrt des Busses am 07.12. ist pünktlich um 13:30 Uhr am Ulmenhof in Stelle!

Ihr könnt euch bis einschließlich Sonntag, 24.11. verbindlich bei Achim (komabvb@gmx.de) für die Tour anmelden!

Die 70,- € werden dann zeitnah nach der Anmeldung von eurem Konto abgebucht!

Sobald wir 30 Anmeldungen haben, ist eine Mitfahrt logischerweise nicht mehr möglich, deshalb zögert nicht zu lange!

 

Schwarz-gelbe Grüße und ein schönes Wochenende!

___________________________________________________________________________________

Wir die Wand – Kinofilm über die Südtribüne

Am 11. September strahlt das Espelkamper Elite-Kino „Wir die Wand“ aus.

In der WDR-Dokumentation „Wir die Wand“ werden elf BVB-Fans beim Besuch eines Bundesligaspiels auf der Südtribüne begleitet. Vom Gewürzmischer bis zur Prostituierten. Es wir gejubelt, geflucht und Bier getrunken. Eine Gesellschaftsstudie mit einem klaren politischen Statement.

Wir möchten diesen Film als Saisoneröffnung nutzen, und bitten alle Mitglieder den 11. September als Pflichtveranstaltung wahr zu nehmen.

___________________________________________________________________________________

 Bericht zur Versammlung des Borussia Dortmund Fan-Clubs „Gelbsucht 94 e. V.“

Zusammen mit den Mitgliedern des Fan-Clubs „Nordkreis Borussen“ fand am Donnerstag, den 07.02.2013 ab 20.00 Uhr eine Versammlung im Gasthaus Ulmenhof in Rahden-Stelle statt.

Bereits am 29.11.2012 fand eine erste Versammlung sowie ein Kennenlernen bezüglich einer Fusion der beiden Fan-Clubs statt. Nach diversen Planungen konnte nun diese Fusion offiziell vollzogen werden und 19 Mitglieder der Nordkreis Borussen sind nun Gelbsucht 94 beigetreten. Somit besteht der Fan-Club aktuell aus 34 Mitgliedern. Gelbsucht 94 e. V. wurde bereits am 07.11.1994 von 8 Personen gegründet und kann somit im nächsten Jahr auf eine 20-jährige Geschichte zurück blicken. Der Club wird bei Borussia Dortmund als offizieller Fan-Club geführt.

 

Der Fan-Club möchte die Anhänger von „Borussia Dortmund“ im Altkreis Lübbecke vertreten und die derzeitigen Mitglieder kommen aus den Gemeinden und Städten Rahden, Stemwede, Espelkamp, Lübbecke und Hüllhorst.nrw_gelbsucht
Login

Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /var/www/vhosts/gelbsucht94.de/httpdocs/wp-content/plugins/sidebar-login/includes/class-sidebar-login-widget.php on line 213
Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen
Letzter Beitrag
Kalender
<< Aug 2019 >>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1